Drehmomentwandler

Mess- und Auswuchtmaschine für Turbinenräder Typ CVW-S

Auswuchtmaschinen vom Typ CVW-S sind auf ein modulares Grundkonzept aufgebaute, erweiterbare Maschinen zur Serienproduktion von Turbinenrädern. Entsprechend der Taktzeitvorgaben können diese Anlagen zu Mehrstationen- Produktionsanlagen erweitert werden.

Auswuchtmaschine für Turbinenräder
  • Besondere Merkmale
    • Modulares Grundkonzept
    • Massenausgleich durch Massenzusatz
    • Integrierte Gewichtezuführung durch Ablängen vom Coil oder durch Festgewichte
    • Integrierte Punktschweißanlage im Nieder- oder Mittelfrequenzbereich
    • Optional mit Kondensatorentladungsschweißen
  • Einsatzbereich
    • Serienproduktion von Turbinenrädern aus dem PKW-Wandlerbereich
    • Einsetzbar als manuell zu beladende Einzelmaschine, sowie auch mit automatischer Beladung durch ein Ladeportal oder Robotersystem
Technische Daten
Rotor
Gewichtkg10
Außendurchmesser1mm290
 
Maschine
Breite x Tiefe x Höhemm
1500 x 2100 x 2650
Auswuchtdrehzahl, ca.min-1 650
Messunsicherheit1gmm2,5-5
Taktzeit2
s29
1) werkstückabhängig
2) mit einem Ausgleichsblech und inkl. Kontrolllauf (abhängig vom Ladekonzept und der Anzahl der Bearbeitungsstationen)

Machine Control MC 1100 Video

Vielseitig einsetzbar

mehr ...

Hochtourige Auswucht- und Schleuderanlage HS 28

Hofmann hat im August 2011 für die PARTZSCH...

mehr ...

Alle News lesen

Downloads

Produktsuche

  • Rotor Typ

  •  
  • Anwendung