Sie befinden sich: » Produkte » Aktive Auswuchtsysteme

Aktive Auswuchtsysteme

Überblick

Systeme zur Überwachung des Zustands von Maschinen kontrollieren vor allem, ob die Schwingungen sich im zulässigen Bereich befinden.

Was aber, wenn die Grenzwerte überschritten sind? Dann muss angehalten werden, damit man die Rotoren z.B. mit einem Betriebsauswuchtgerät auswuchten kann. Produktionsausfall ist die Folge!

Nicht, wenn auf den Wellen aktive Auswuchtsysteme installiert sind. So lässt sich die Unwucht während der Rotation, im Betrieb auf vorgegebene Grenzwerte auswuchten. Damit werden die Unwuchtschwingungen nicht nur überwacht, sondern es wird deren Ursache beseitigt.

In Werkzeugmaschinen werden die aktiven Auswuchtsysteme von Hofmann schon sehr lange erfolgreich eingesetzt.

Aktive Auswuchtsysteme

Die Systeme im Überblick

  • HB 6000 - Auswuchten mit Fluiden bei höchster Genauigkeit und hohen Drehzahlen
  • MB 4002 - Auswuchten mit mechanischem, standardisiertem Auswuchtsystem für den Spindelan- oder -einbau
  • AB 9000 - Auswuchten durch elektromagnetisches Ringauswuchtsystem mit adaptiver Systemidentifikation für hohe Genauigkeit, kurze Auswuchtzeiten bis zu sehr hohen Drehzahlen

Machine Control MC 1100 Video

Vielseitig einsetzbar

mehr ...

Hochtourige Auswucht- und Schleuderanlage HS 28

Hofmann hat im August 2011 für die PARTZSCH...

mehr ...

Alle News lesen

Produktsuche

  • Rotor Typ

  •  
  • Anwendung